NVS Logo

Mediterranean Voices - Katalog

HafenTourismus1 HafenTourismus2 HafenTourismus3

#13-24 Hafen Tourismus / Port Tourism

Die Linie, an der sich Meer und Land berühren, bringt eine spezifische Infrastruktur mit sich.  Güter und Menschen sammeln sich an dieser Linie, deren Nutzung sich mit der Zeit verändert – etwa durch wirtschaftlichen Auf- und Abschwung. Häfen sind Durchgangsstationen für Güter und Menschen im Übergang zwischen der Bewegung auf dem Land und der Bewegung auf dem Wasser. Strände dagegen sind temporäre Aufenthalte. Die Badenden verwischen für kurze Zeit die klare Trennung zwischen Land und Wasser. Freizeit statt Migration und Handel.
-----
The line of contact between the sea and land has its own particular infrastructure. Goods and humans converge at this line of contact. Its use changes over time – through economic booms and ebbs, for instance. Ports are transit stations for goods and humans, a joint between movement on land and movement on water. Beaches, on the other hand, are places of temporary sojourn where bathers briefly blur the distinction between water and land. Free time instead of migration and commerce.

Top