PfeilGrafik MdJGrafik NVSGrafik

Der Sommer in Stuttgart

Stuttgart / St. Georg / Heilbronner Str. 135

Die Spanierin Maria de Alvear verknüpft den Klang traditioneller Instrumente mit modernem Raumklang. Dabei lässt sie sich von den musikalischen Kulturen der indigenen Urvölker inspirieren, von deren spezifischer Spiritualität und Lebensweisheit. Darin trifft sie auf wunderbare Weise mit dem Komponisten, Dirigenten und Schamanen Rupert Huber zusammen. Mit ihm wird sie gemeinsam ein „Ritual an den Olivenbaum“ schaffen, ein uraltes Sinnbild der Fruchtbarkeit. Mit im spirituellen Spiel ist neben Sängern und Instrumenten ein Semantron, eine Stundentrommel, wie sie in überlieferten, östlichen und westlichen christlichen Ritualen anstatt von Glocken verwendet wurde.


Koproduktion des Stuttgarter Kammerorchesters mit Musik der Jahrhunderte


Gefördert durch den

Logo Innovationsfonds BW

Karten
15.- / erm. 9.- €

Theaterhaus Stuttgart
Telefon 0711 40 20 720 (täglich von 10 – 21:30 Uhr)
tickets@theaterhaus.com, www.theaterhaus.com
Siemensstraße 11, 70469 Stuttgart

Ermäßigung gegen Vorlage eine gültigen Ausweises für SWR2 Clubmitglieder, Schüler, Auszubildende, Studierende, Rentner, BFD, Menschen mit Behinderung und Arbeitslose. 
Alle Tickets gelten am jeweiligen Veranstaltungstag ab drei Stunden vor dem Konzert und für die Rückfahrt als VVS-Ticket.

Zurück