NVS Logo

Zad Moultaka

Zad Moultaka wurde 1967 im Libanon geboren. Nach Abschluss seines Klavierstudiums 1984 in Beirut ging er nach Paris zu weiteren Studien unter anderem bei Marie-Madeleine Petit, Pierre Sancan und Aldo Ciccolini. Seit 1993 konzentriert sich Zad Moultaka auf das Komponieren, begleitet von der Frage, wie klassische westliche Kompositionstechniken mit Elementen arabischer Musik sinnvoll verknüpft werden können. Neben seiner kompositorischen Arbeit widmet sich Moultaka seit 1987 auch der Malerei und hat mittlerweile zahlreiche Bühnenbilder gestaltet. Zad Moultaka lebt und arbeitet in Paris und Beirut.

zurück / go back

Top