NVS Logo

Marianthi Papalexandri-Alexandri

Marianthi Papalexandri-Alexandri wurde 1974 in Ptolemais/Griechenland geboren. Sie studierte Komposition bei Chaya Czernowin, Rand Seiger und Roger Redgate an der University of California, der Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien, der University of London sowie dem Goldsmiths College. Das Werk von Marianthi Papalexandri-Alexandri besteht aus Arbeiten für Instrumente und Klangobjekte, die sie selbst in Zusammenarbeit mit dem Künstler Pe Lang entwickelt und baut. Viele der Arbeiten für dieses Instrumentarium sind als visuell-musikalische Interaktionen konzipiert. Derzeit lebt und arbeitet Marianthi Papalexandri-Alexandri in Berlin.

zurück / go back

Top