NVS Logo

Super Safe Society in der neuen Online-Reihe "Magische Räume"

Der Spielbetrieb von Musik der Jahrhunderte in Stuttgart sollte im November 2020 wieder aufgenommen werden, u.a. mit Konzerten in der Reihe Südseite nachts, die corona-bedingt im Frühjahr 2020 nicht stattfinden konnten und neu geplanten Veranstaltungen unter der Überschrift Magische Räume. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wurde einiges verschoben, abgesagt, aber auch neu konzipiert für den virtuellen Raum.

Interaktion statt Lockdown

Gemeinsam mit Komponist*innen und drei jungen Kommunikationsdesignern entwickeln die Neuen Vocalsolisten derzeit neue Konzertformate für analoges und digitales Erleben. Es entstehen Modelle zwischen digitaler Raffinesse und konzentrierter Wahrnehmung, die die pandemische Realität aufgreifen und mit der Vereinzelung des Publikums im Konzertsaal ebenso spielen wie mit digitalen Wahrnehmungsformaten. Zugleich sollen diese Konzertformen die Aura des musikalischen Wahrnehmens ermöglichen, die wir in vielen Streaming-Angeboten so schmerzlich vermissen. So entstehen „Magische Räume“, die ein Publikum im Konzertsaal und die digital anwesenden Hörer*innen gleichermaßen adressieren und interaktiv miteinander verbinden.

Live dabei sein können Sie am 19. und 20. November bei dem Pilotprojekt Super Safe Society von Andreas Eduardo Frank – eine musikalische Reise durch verschiedene mögliche Zukunftsszenarien, die vom zukunftsInstitut in einem Whitepaper als „der Corona Effekt“ skizziert wurden.

Bei der Produktion "Super Safe Society" geht es um die Möglichkeit zu senden, subtil Einfluss auf das Live-Geschehen zu nehmen, einen Betrachtungsraum zu schaffen, der die Aura einer Live-Performance nicht zu imitieren versucht, sondern einen Freiraum eröffnet für eigene Betrachtung. In diesem Spiel mit Distanz und Nähe, mit Passivität und Interaktion wird den Zuschauer*innen durch eine eigens dafür kreierte Weboberfläche die Möglichkeit gegeben, in das Konzertgeschehen im Saal einzugreifen.

Detaillierte Informationen zu den zwei geplanten Aufführungen von "Super Safe Society" (Anmeldemöglichkeit, Ticketing) erhalten Sie in den nächsten Tagen an dieser Stelle. Darüber hinaus sind in dieser Reihe in naher Zukunft Projekte von Yiran Zhao und Raed Yassin geplant.

Abgesagt / Verschoben / Streaming
Ersatzlos gestrichen werden musste die Preview des Films Helmut Lachenmann - My Way von Wiebke Pöpel (30. Nov. 2020). Die Erstausstrahlung des Films läuft am 6. Dezember (8:15 Uhr) in der Kultur Matinee im SWR Fernsehen. In der Reihe Südseite nachts wurde das Solo-Recital (27. Nov. 2020) der Pianistin Magdalena Cerezo Falces auf das Frühjahr 2021 verschoben. Das Konzertprogramm von Pony Says vom 21. Nov. 2020 wird hochwertig produziert und zu einem späteren Zeitpunkt gestreamt. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Bleiben Sie gesund!
Wir hoffen trotz allem, Sie bald wieder regelmäßig bei uns begrüßen zu dürfen.
Ihr Team von Musik der Jahrhunderte

zurück / go back

Top